Termine

Jenseits von Eden - Susanna Hirschler

Powered by PROfertil® http://profertil.at/
Foto © Markus Guschlbauer

Jenseits von Eden

18.10.18 19:30 Edenbar
23.11.18 19:30 Edenbar

Die Blume von Hawaii

Operette von Paul Abraham

Libretto von Emmerich Földes, Alfred Grünwald und Fritz Löhner-Beda

ÖSTERREICHISCHE ERSTAUFFÜHRUNG DER REKONSTRUIERTEN FASSUNG

Premiere: 14. Juli 2018

Veranstaltungsort: Kongress & TheaterHaus Bad Ischl

Eröffnet wird mit Abrahams berühmter und fetziger Revue: Eine rasante Mischung aus großen Operettenmelodien, Stepptanz und Jazzklängen nimmt das Publikum mit auf eine Traumreise nach Hawaii und Monte Carlo. Ein wildes und sehnsuchtsvolles Vergnügen mit viel Gefühl und Rhythmus der ins Blut geht: Evergreens wie Ich hab ein Diwanpüppchen, Du traumschöne Perle der Südsee, Ein Paradies am Meeresstrand und Was hat der Gentleman im Dschungel zu tun? haben diesem Werk seinen Weltruhm zu verdanken.

Die Operette wurde noch nie in Bad Ischl gespielt. Inszenieren wird Thomas Enzinger, die Choreografie wird von Ramesh Nair entwickelt.

Eine Revueoperette mit Starbesetzung: Es spielen, singen und tanzen u.a. Ramesh Nair (bekannt u.a. als der Inder und Dancing Stars), Susanna Hirschler (Kabarettistin und Dancing Star), Sieglinde Feldhofer, René Rumpold, Nina Weiß u.v.a.

http://www.leharfestival.at/programm/die-blume-von-hawaii/

Blume von Hawaii

Die Rose von Stambul von Leo Fall

Im nächsten Jahr überraschen die „Herbsttage Blindenmarkt“ die BesucherInnen mit orientalischem Flair: Auf dem Programm steht Leo Falls Meisterwerk „Die Rose von Stambul“. Mit seinen Balletteinlagen und seinen Ohrwürmern wie dem Tenor-Hit „Rose von Stambul“ oder „Ein Walzer muss es sein“ wird es die ZuschauerInnen bezaubern. Premiere ist am 5. Oktober 2018 in der Ybbsfeldhalle Blindenmarkt. Für die Regie konnte Intendant Michael Garschall wieder Isabella Gregor gewinnen, die musikalische Leitung liegt in den Händen von Operettenspezialist Kurt Dlouhy. Die Saison dauert bis 28. Oktober 2018.

 

Künstlerische Gesamtleitung: Michael Garschall
Musikalische Leitung: Kurt Dlouhy
Regie: Isabella Gregor
Choreografie: Monica Ivona Rusu-Radman
www.herbsttage.at